Hypnose bei Zahnbehandlungen

 

Vielen Menschen ist schon bei dem Gedanken an einen Zahnarztbesuch unwohl oder haben gar Angst. Damit erhöht sich unweigerlich der Stresslevel. Negative Gedanken setzen eine Abwärtsspirale in Gang und sorgen dafür, dass Stresshormone wie Cortisol und Adrenalin vermehrt ausgeschüttet werden. Das wiederum belasten das Immunsystem und kann Ursache verschiedenster Krankheiten sein.

Sie möchten Ihre Lebensqualität steigern und wieder entspannt und ohne Druck zum Zahnarzt gehen?

Dann kann Hypnose für Sie eine Unterstützung sein!

Mit Hilfe der Hypnose können diese Blockaden, die Sie vor dem Zahnarztbesuch oder der Zahnbehandlung abhalten, gelöst werden, so dass auch Sie wieder befreit und entspannt die Praxis Ihres Zahnarztes betreten können.

Darüber hinaus lässt sich mit Hilfe der Hypnose eine schmerzfreie Zahnbehandlung vorbereiten, wenn ein oralchirurgischer Eingriff für Sie nur ohne lokale Anästhesie (Betäubung) in Frage kommt.

Eine enge Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt Ihres Vertrauens ist dabei unabdinglich. Sprechen Sie mit Ihm, ob er eine Zahnbehandlung in Hypnose durchführt.

Ebenso begleite kann ich Sie zur Behandlung beim Zahnarzt oder unterstütze Sie bei Eingriffen ohne örtliche Betäubung.

Alle Formen der Zahnbehandlung sind in Hypnose, insbesondere schmerzfrei, möglich!

Zahnbehandlungen in Hypnose sind nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder hervorragend geeignet.

Gerne unterstütze ich Sie dabei. Bitte sprechen Sie mich an. Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihrem Zahnarzt eine Strategie, um den für Sie geeigneten Weg zu einer schmerzfreien Zahnbehandlung zu finden.